Wiegenlieder

Anmerkung

Die Liedtexte wurden direkt vom Filmmaterial transkribiert und ins Deutsche übersetzt. Auf Grund der schlechten Tonqualität und der gesprochenen Dialekte mussten Transkriptionen und Übersetzungen an manchen Stellen unvollständig bleiben. Diese Stellen sind mit … gekennzeichnet.

Shluf, mayn kind (Schlaf, mein Kind)

Film: Motl der Opreyter
Interpret: Malvina Rappel (Esther Friedman)
Sequenz: 07, TC 0:33:48/0:08:45
Länge: 2:25 Min.

Shluf, mayn kind
mayne …, in en oyg.
In shtib iz shoyn long
nisht du kayn broyt,
Ay-lu-lu, ay-lu-lu.

Dayn tate shtraykt,
mayn urem kind.
Mist di ohn milkh geyn,
shlufn azint,
Ay-lu-lu, ay-lu-lu.

Ven di velst elter veren,
vest di aleyn farshteyn
dayn mames trern
in bittern geveyn.

Ay-lu-lu,
Shluf ayn, mayn kind!
Dayn mame beyt got
far dayn gesint

Schlaf, mein Kind
Mein … im Auge.
In der Stube ist schon lang
Kein Brot mehr da,
Ay-lu-lu, ay-lu-lu.

Dein Vater streikt
Mein armes Kind.
Musst Du heute ohne Milch
schlafen gehen,
Ay-lu-lu, ay-lu-lu.

Wenn Du älter werden wirst
Wirst Du schon verstehen
Die Tränen Deiner Mutter
Und ihr bitteres Weinen.

Ay-lu-lu
Schlaf ein, mein Kind!
Deine Mutter betet zu Gott
Für Dein Gesunden.

Unter boymer (Unter Bäumen)

Film: Der Vilner Balebesl
Interpret: Moyshe Oysher (Yoel Duvid Strashunsky) und
Florence Weiss (Khane)
Sequenz: 08/1-5, TC 0:31:32/0:31:47 &
15, TC 1:05:54/1:06:09
Länge: 2:25 Min.

Unter boymer, vaksn grosn,
ay lu, ay lu-lu.
Un di beyze vindn blozn,
shlof zshe, zinenyiu.

Stey, mayn kind nisht bay di fenster,
vayl, du kenst dem vint derfiln.
Un ikh vil nisht, du mayn shenster,
vest, holille, dikh farkiln.

Himl iz shoyn khmarne shwartz
pinkt azoy vi du bay mir in hartz.

Ay-lu, ay-lu
shlof-zshe, mayn kind.
Oy, hartz mains,
ay-lu, ay-lu,
zay mir gezint.

Unter Bäumen wachsen Gräser,
ay lu, ay lu-lu.
Und die bösen Winden blasen,
schlaf, Söhnlein.

Steh’, mein Kind, nicht am Fenster
weil du dort den Wind zu spüren bekommst.
Und ich will nicht, du mein Liebster,
Gott bewahre, dass Du Dich verkühlst.

Der Himmel ist schon tiefschwarz
genauso wie bei mir ihm Herzen.

Ay-lu, ay-lu
schlaf, mein Kind.
Oh, mein Herz,
ay-lu, ay-lu
sei mir gesund.